Newsletter

03 Mai 2017

13. bis 14.05.2017 – Tagung Leseförderung in Mecklenburg-Vorpommern – Haus der Kirche »Sibrand Siegert« (Güstrow)

Buch Kaufen,

13. bis 14.05.2017 – Tagung Leseförderung in Mecklenburg-Vorpommern – Haus der Kirche »Sibrand Siegert« (Güstrow)

Sprach- und Lesekompetenz sind für die meisten Menschen aus dem Alltag kaum wegzudenken. Dennoch ist es wichtig, dass sie gerade bei Kindern und Jugendlichen gefördert werden, um die Freude am Lesen zu erhalten, zu unterstützen oder gar erst zu wecken. Wichtige Instanzen sind dabei Kindertagesstätten, Schulen, Bibliotheken, der Literaturbetrieb und natürlich Autoren und Autorinnen selbst.

Wie es um die Sprach- und Lesekompetenzförderung in Mecklenburg-Vorpommern steht und wie man sie verbessern und bestehende Ressourcen vollends ausschöpfen kann, ist Gegenstand der zweitägigen Tagung „Leseförderung in Mecklenburg-Vorpommern“. Sie beginnt am 13. Mai 2017 um 12:30 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen und endet am 14. Mai ebenfalls zur Mittagszeit. Von Vorträgen, über Workshops bis hin zu einer Lesung des Preisträgers des Literaturpreis Mecklenburg-Vorpommerns, Kai Grehn, ist alles dabei - Nicht zu vergessen Kaffee und Kuchen und die Möglichkeit zu vielen interessanten Gesprächen.

Die Fachtagung wird ausgerichtet in Zusammenarbeit zwischen der Akademie der Nordkirche, dem Literaturrat M-V sowie dem Literaturhaus Rostock.

Weitere Informationen hier.

Datum: 13.05.2017, 12:30 Uhr bis 14.05.2017, ca. 13:00 Uhr

Ort: Haus der Kirche »Sibrand Siegert«, (Grüner Winkel 10, 18273 Güstrow)

Teilnehmerbeitrag (Inkl. Übern. u. Verpflegung): Erwachsene 50 €, EZ-Zuschlag 7,50 €