Newsletter

Prosa

29 Juli 2016

Brygida Helbig: Engel und Schweine

Buch Kaufen

Brygida Helbig: Engel und Schweine
„Sie hatte immer Angst, etwas umzustoßen, etwas zu zerbrechen, ständig fürchtete sie, ein falsches Wort könne ihr herausrutschen, jeden Schritt, den sie in der Öffentlichkeit tat, sah sie als Auslöser einer...

30 September 2015

Brygida Helbig: Ossis und andere Leute

Buch Kaufen

Neue Polnische Literatur, Band 1

Brygida Helbig: Ossis und andere Leute
Brygida Helbig berichtet humorvoll und pointiert von Menschen, deren Leben nach der politischen und persönlichen Wende einer Tragikomödie gleicht. Wir begleiten die Erzählerin in ihrer prekären Lage als Emigrantin in Deutschland, nach...

21 Oktober 2015

Błażej Dzikowski: Der Weg des Saturn

Buch Kaufen

NEUE POLNISCHE LITERATUR, BAND 2

Błażej Dzikowski: Der Weg des Saturn
Roch Sadowski hat noch nie dazugehört. Der intelligente, schüchterne und rechtschaffene Junge sehnt sich schon immer nach Anerkennung und Macht. Nach dem Abbruch seines Studiums arbeitet er bei einem kriminellen Onkel, in einer...

09 September 2015

Constanze John: Blaue Zimmer. Texte 1983 – 2014

Buch Kaufen

Constanze John: Blaue Zimmer. Texte 1983 – 2014
Constanze John schreibt nah am Alltag, sie setzt an bei dem, was eigentlich jeder kennt, zuweilen aber unterschätzt und einfach übersieht. Ihr Erzählen ist höchst sensibel, voller überraschender Wendungen und es deutet nur...

29 Mai 2017

Dietmar Guth: Anders gesagt. Roman

Buch Kaufen

Dietmar Guth: Anders gesagt. Roman
Ein junger Mann beschließt, sein Leben zu beenden. Der Vater dieses jungen Mannes reist in die Stadt seines toten Sohnes, bezieht dessen Wohnung, isst an seinem Tisch und schläft in seinem Bett. – Was will er dort? Das Rätsel...

18 Februar 2014

Jürgen Buchmann/iwi: Krieg der Gurken. Eine Spreewalder Apokalypse

Buch Kaufen

Jürgen Buchmann/iwi: Krieg der Gurken. Eine Spreewalder Apokalypse
Jürgen Buchmanns und iwis Krieg der Gurken wirft ein satirisches Licht auf den ungleichen Kampf zwischen dem sorbischen David und dem deutschen Goliath – einen Konflikt, der uns aufruft, nicht achselzuckend zuzusehen, sondern uns mit dem...

11 Dezember 2012

Jürgen Buchmann: Lüneburger Trilogie

Buch Kaufen, 96 Seiten; 14,8 x 21 cm 978-3-943672-14-5 10,00 EUR (D), E-Book kaufen

Jürgen Buchmann: Lüneburger Trilogie
Von den trancehaften Traumprotokollen des Logbuchs vom Meer der Finsternis über die intimen Rebusse der Phantastischen Topographie der Hansestadt Lüneburg bis zur leuchtenden Stille der Einschiffung nach Cythera, die eine aussichtslose...

07 Januar 2014

Jürgen Buchmann: Memoiren eines Münsterländer Mastschweins

Buch bestellen, 54 Seiten; 14,8 x 21 cm; ISBN: 978-3-943672-00-8 12,95 Euro; (D), E-Book bestellen

Jürgen Buchmann: Memoiren eines Münsterländer Mastschweins
Ein westfälisches Mastschwein träumt davon, ein Studium zu ergreifen und Literat zu werden, um das Wort zu Fall zu bringen. Vom Onkel, einem geschätzten Eber, wird es in Latein unterrichtet und stellt schnell fest, dass das Glück fernab des...

27 Februar 2012

jürgen landt: alles ist noch zu begreifen. kurzgeschichten

Buch Kaufen, Ca. 120 Seiten; 14,8 x 21 cm; ISBN: 978-3-943672-01-5 13.95 Euro; (D), E-Book kaufen

jürgen landt: alles ist noch zu begreifen. kurzgeschichten
Die Kurzgeschichten von Jürgen Landt sind derb und laut, leise und eindringlich; sie sind traurig und verzweifelt, amüsant und zum Brüllen komisch. Sie verzichten auf unnötigen Schmuck, nehmen keine Rücksicht auf den Leser und kommen auf den...

06 August 2015

Jürgen Landt: Als das Dasein sich verpfiff

Jürgen Landt: Als das Dasein sich verpfiff
Der Kultautor Jürgen Landt gilt laut Berliner Zeitung als „größter Außenseiter der deutschen Gegenwartsliteratur. So groß ist seine Außer- und Abseitigkeit, dass ihn kaum jemand kennt.“ Dabei ist er...

16 Dezember 2013

Jürgen Landt: Letzter Stock im Feuer

Buch Kaufen, E-Book kaufen

Jürgen Landt: Letzter Stock im Feuer
Natürlich wollte kein Mensch wirklich etwas über die Sinnlosigkeit seines Daseins wissen.Deshalb gab es ja das Fernsehen, die menschlichen Rudervereine, nächtliche Anglerbrigaden, überfüllte Swingerclubs und die lang verbreitete und...

19 Juli 2017

Kai Grehn: FUNKEN oder: So glücklich wie wir ist kein Mensch unter der Sonne

Buch Kaufen

Kai Grehn: FUNKEN oder: So glücklich wie wir ist kein Mensch unter der Sonne
„Ist nicht ein jeder von uns, schweigend oder schwafelnd auf die ihm eigene Art, die ihm eigene Weise, ist nicht am Ende ein jeder von uns seines Glückes Hans?“ Hans ist ein Kind, Hans ist ein Jüngling, Hans ist ein Mann. Mal im...

15 August 2017

Katrin Sobotha-Heidelk: Einstieg am Viktoriaplatz

Buch Kaufen

Katrin Sobotha-Heidelk: Einstieg am Viktoriaplatz
Mit dreizehn Jahren von seiner Mutter auf die Straße gesetzt, muss Matze sich fortan allein durchs Leben schlagen. Vom Heroin verführt wandelt er auf Abwegen durch die Stadt und auf dem Viktoriaplatz, wo er seinen ersten Stoff erwirbt und sich...

04 Dezember 2015

Michael Kraske: Vorhofflimmern. Roman

Buch kaufen

Michael Kraske: Vorhofflimmern. Roman
Der Fotograf Leo und die Ärztin Andrea ziehen mit ihrem 16-jährigen Sohn Milan von Hamburg in die sächsische Provinz. Liebbrehna wird zur Verheißung eines Neuanfangs: Das Paar kommt sich wieder näher und Milan findet im...

14 Mai 2016

Nadia Szagdaj - Die Chroniken der Klara Schulz. - Teil 1 - Die letzte Arie

Buch Kaufen

Nadia Szagdaj - Die Chroniken der Klara Schulz. - Teil 1 - Die letzte Arie
Breslau, 1910. Während der Aufführung der „Zauberflöte“ stirbt der Bariton Emmanuel Heiss unter rätselhaften Umständen. Einige Tage später wird sein Liebhaber, der Souffleur Henryk Skrocki, tot am Ufer der...
[12  >>